Steuerung der Cyber-Resistenz

Cyber-Resistenz ist die Fähigkeit des Unternehmens, auf einen Cyber-Angriff vorbereitet zu sein und Entscheidungen während des Angriffes schnell treffen zu können, wodurch der Schaden infolge des Angriffs und seiner Dauer minimiert wird, sowie sich nach Angriffen schnell und mit minimalen Verlusten IT-technisch wiederherstellen zu können. Wir bieten eine komplexe Herangehensweise bei der Sicherstellung der Cyber-Sicherheit für Unternehmen und Produkte an. Diese Dienstleistung schließt auch Entwicklung und die Einführung von Prozessen zum Management der Betriebskontinuität hinsichtlich Resistenz gegenüber Cyber-Vorfällen mit ein. Wir helfen:

  • Sicherheitsarchitektur
  • Politik und Pläne der Cyber-Resistenz
  • Politik und Pläne der Cyber-Sicherheit
  • Vorgehensszenarien während des Cyber-Angriffes und nach diesem zu erstellen (und zu steuern).

Im Rahmen dieser Dienstleistung erarbeiten wir vollumfänglich Prozesse zum Management der Cyber-Resistenz und Reaktionen auf Cyber-Vorfälle, was unseren Kunden ermöglicht, das erforderliche Niveau des technischen Schutzes, den Schutz der Organisation sowie der Resistenz gegenüber Angriffen aus sozialen Netzwerken zu gewährleisten.